Kompetenzen


Bewertung

Bewertungsthemen sind in allen Phasen von Unternehmen relevant. Bewertungsrelevante Fragestellungen können gesellschafts-, bilanz- oder steuerrechtlich veranlasst sein. Sie treten allerdings vor allem bei der Findung von subjektiven Entscheidungswerten im Rahmen von Käufen und Verkäufen von Unternehmen bzw. Unternehmensanteilen oder auch nur einzelner materieller und immaterieller Vermögensgegenstände auf.

Unter anderem bieten wir Ihnen folgende Leistungen im Bereich von Bewertungen an:

  • Unternehmensbewertungen (z.B. nach dem IDW S 1)
  • Ermittlung von Zeitwerten bei Kaufpreisallokationen (z.B. nach dem IFRS 3)
  • Impairment Tests
  • Bewertung von materiellen und immateriellen Vermögenswerten (z.B. nach dem IDW S 5)
  • Beurteilung der finanziellen Angemessenheit von Transaktionen (sog. Fairness Opinion im Sinne des IDW S 8)
  • Steuerlich induzierte Bewertungen (bei Funktionsverlagerungen bzw. im Rahmen der Wegzugsbesteuerung)
  • Sonstige Bewertungen (z.B. Bedarfsbewertungen für Schenkungssteuer Zwecke)

Auch die in Zusammenhang mit Bewertungen regelmäßig auftretenden gesellschafts- und steuerrechtlichen Fragestellungen werden wir gemeinsam mit unseren jeweiligen Spezialisten und unserem Kooperationspartner BEITEN BURKHARDT zielführend lösen.